Auf Kommentar antworten

InDesign in verschiedenen Sprachen

Einer Reihe von Geeks war es schon seit einiger Zeit bekannt, dass es einen Hack gibt, mit dem man InDesign in anderen Sprachen laufen lassen kann. Ich habe bisher nicht darüber geschrieben, da ich mir nicht sicher bin, ob man mit dem Eingriff nicht gegen die Lizenzbedingungen verstößt, und wer will dazu schon anstiften?

Einer Reihe von Geeks war es schon seit einiger Zeit bekannt, dass es einen Hack gibt, mit dem man InDesign in anderen Sprachen laufen lassen kann. Ich habe bisher nicht darüber geschrieben, da ich mir nicht sicher bin, ob man mit dem Eingriff nicht gegen die Lizenzbedingungen verstößt, und wer will dazu schon anstiften?

Wer? David Blatner (Mac) und Marc Autret (für Windows) tun es jetzt in ihren jeweiligen Blogs.

Ich habe es auf meinem Rechner (Mac CS4) schon zu Testzwecken gemacht und nach einigen Basteleien auch keine besonderen Schwierigkeiten gehabt. Es muss aber betont werden, dass diese Funktionalität von Adobe nicht getestet wurde und damit nicht supportet wird. Sie tun es also auf eigene Gefahr.

Antworten

Type the characters you see in this picture. (verify using audio)
Geben Sie die Zeichen ein, die in den oben gezeigten Bild zusehen sind. Wenn die Zeichen unlesbar sind, senden Sie das Formular ab und ein neues Bild wird generiert. Groß-und Kleinschreibung wird nicht beachtet.